Vorstellung der SIG–Tennisschule beim 40-jährigen Vereinsjubiläum

Zum 40-jährigen Vereinsjubiläum des Skiclubs Ebenweiler e.V.

präsentiert sich die Tennisabteilung mit seiner Tennisschule: SIG–Tennisschule.

Es stellt sich vor: Christian Stewowitsch

Tennislehrer und Staatl. gepr. Sportlehrer

USPTR+WCT PRO WTB–Lizenz–Inhaber

Gründer der SIG-Tennisschule (School forInner Game)

Mitglied im Skiclub Ebenweiler.

Mit seiner Erfahrung im Profisport und als Sportlehrer, sowie seinem Wissen im Tennis-Leistungssport möchte er als Tenniscoach seine Kenntnisse gerne in einer Vorstellung präsentieren.

Die SIG-Tennisschule hat eine Lehrmethode entwickelt, die es dem Tennisspieler und Tenniseinsteiger ermöglicht, in kurzer Zeit sein Tennisspiel zu verbessern oder neu zu erlernen. Dabei setzt er technische und psychologische Hilfsmittel ein wie: Programmierbare Ballwurfmaschine, Schlaggeräte, Netzwände (z.B. für Aufschlag mit Erfolgsgarantie.) Natürlich wird auch eine Videoanalyse eingesetzt. Einer seiner Merksätze: „Ein Bild sagt mehr aus als tausend Worte“. Unsere Lehrmethode soll eine Ergänzung zur herkömmlichen Tennismethode wie z.B. DTB sein.

Haben wir Sie neugierig gemacht? Dann bringen Sie bitte Ihre Sportschuhe mit. Ein Preisausschreiben und Gutscheine warten auf Sie. Auch ein Radarmessgerät kommt zum Einsatz: „Wie schnell ist Ihr Aufschlag´´? Wir freuen uns auf Sie –

Ihr Tennisteam